Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Webnews



http://myblog.de/kathipolen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Auch ich habs geschafft!!

Hallo!!

Ja auch ich habe dank Janina aus der Ferne es endlich geschafft mir hier einen tollen "Blog" anzulegen!!
Vielleicht fällt es so einigen Leuten ja leichter mir mal eine kleine Nachricht zu hinterlassen!!

Heute habe ich meinen 1. Samstag hinter mich gebracht. War eigentlich gar nicht so schlimm. Die Schüler waren soweit alle ziemlich nett und wir haben sehr viel geschafft! Zwar viel mit Händen und Füßen, aber das gehört ja nun mal dazu! Schneewittchen heißt übrigens das Thema fürs Projekt! Ich bin mal gespannt, nächsten Samstag schreiben wir den Text und die haben sehr witzige Ideen.

Liebe Grüße an alle

6.10.07 18:50


FOTOS!!

Da man hier leider kein Album machen kann, konnte ich nur ein paar hochladen! Also, dass ist meine Wohnunh!!

Viel Spaß KATHI

 

Das Wohnzimmer

 Die Küche

 Das Bad

 Und ich unterwegs!

8.10.07 20:36


Die Umgebung!

Für alle, die sich ein wenig für meine Umgebung interessieren gibt es hier nun ein paar Bilder.

Der Palast ist heute die medizinische Fakultät. Der Torbogen davor ist der Eingang zu einem kleinen Park, der zu dem Schloss gehört.
Die rote Kirche befindet sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite und ist sozusagen der Beginn oder eben auch das Ende der Shoppingmeile. Diese wird nämlich von der roten und von einer weißen Kirche viel weiter oberhalb begrenzt. Am Anfang waren diese sehr hilfreich zur Orientierung.
Die andere Kirche steht direkt bei mir gegenüber.

Alle Sehenswürdigkeiten befinden sich wirklich direkt in meiner Nähe. Zum Beginn der Shoppingmeile laufe ich keine 5 Minuten. Das ist wirklich sehr praktisch.

Liebe und sonnige Grüße!!!

 

Der Branicki Palast

 

 

Der Torbogen

 

 Die rote Kirche

 

Der Park

 

"Meine" Kirche

9.10.07 16:27


Warten ist sooooo langweilig!!

Mein super spannender Tag heute besteht darin zu WARTEN! Nämlich auf die bzw. den Handwerker, der bei mir im Bad einige kleine Reparaturen erledeigen soll. Da er bis jetzt allerdings noch nicht da war (17:01) und ich gleich weg muss, wird er wohl auch heute nicht mehr kommen. Terminabsprache sind hier wirklich super!

Ich war den ganzen Tag nicht aus dem Haus und deswegn komme was wolle, ich gehe einfach!! Ich habe gaaaaaaaaaaaaaanz viel Unterricht vorbereitet und mir den Kopf darüber zebrochen, wie ich mit den Schülern ohne technische Hilfsmittel einen trozdem spannenden Unterricht hinkriegen kann.

Ist echt nicht so einfach, wenn man hier nicht mal ein Blatt ausdrucken kann. Die Bedingungen hier sprechen wirklich sehr gegen einen Schülerfreundlichen und Projektorientierten Unterricht!! Man muss echt erfinderisch werden!

Naja, ich werde ja sehen, wie gut das ganze bei den Schülern ankommt!

Schönen Tag euch und ich hoffe, dass euer Tag spanneder war als meiner........

P.S. Ich habe hier sogar schon zwei Jobangebote gekriegt, aber dazu später mehr. Jetzt gehts erstmal ins Kino! Nein, kein deutsch, kein englisch sondern wirklich polnisch!!!!

11.10.07 17:06


Also feiern können die......

.... und einen im Kaldender eingetragenen "Lehrertag" haben die auch!!

Aber von Anfang an......
Zu meiner wirklichen Verwunderung gibt es im polnischen Kalender wirklich den "Lehrertag", der jedes Jahr am 14.Oktober stattfindet. An diesem Tag ist für die Schüler frei und die Lehrer bekommen von den Schülern Geschenke (meistnes Blumen und Pralinen). Da dieses Jahr der "Lehrertag" aber an einem Sonntag ist wurde eben halt am Freitag deswegen mal ordentlich gefeiert.  (ICH WILL AUCH SOWAS!)
Zum einen wegen des "Leherrtags", zum anderen wurden die "Erstklässler (11.Klasse) offiziell in der Schule aufgenommen.

Ein wirklich spannendes Erlebnis mit Schuleid schwören, Nationalhymmne, Schutzpatronin und Vergabe von Stipendien (Geld+Auszeichnung) an einige Schüler und an einige Lehrer, die sich besonders für die Schule engagieren. Dann noch ein paar Reden und ein wenig Programm, was die Schüler veranstaltet haben (erinnert sehr an die Gags vom 10er-Abschluss, also eher naja). War also wirklich alles super spannend und hinterher gab es dann noch Kuchen für die Lehrer und ich mitten drin! Das war wirklich nett.

Nun aber zum spannenden Teil.......

Abends ging es dann (freiwillig, war mit Kosten verbunden) für die Lehrer mit einem gemieteten Bus in einen kleinen Saal in der Nähe der Schule. Dort wurde dann lecker gegessen (Getränke durfte man selber mitbringen) und natürlich........getrunken!!! Der Wodka floss in Strömen, ich war die einzige, die Bier dabei hatte. Aber die Stimmung war wirklich grandios!
Um 19:00 gab es essen und ohne Witz um 19:30 war die komplette Mannschaft(40-50Lehrer) am tanzen und am singen!!! (nicht auf Grund des Alkohols wohlbemerkt!!!) Das war für mich wirklich einmalig! Ich wurde von allen super nett empfangen, sollte gleich mit tanzen und lachen und es war einfach nur toll. Der Schulleiter mit dem Hausmeister, der Biolehrer mit der Deutschlehrerin und eigentlich alle zusammen. Es war wirklich super und so etwas habe ich wirklich noch nicht erlebt. Ich war noch nie so schnell auf einer Party am tanzen und habe in so kurzer zeit glaube ich auch noch nicht so viel gelacht!!(und ich glaube, dass soll schon was heißen) Es war wirklich super!!
Ob alt ob jung, alle waren mit dabei und es war total egal, wie man getanzt hat oder was, hauptsache, man tut es zusammen!!! Wirklich genial und ich würde sagen, da können wir Deutschen uns wirklich mal eine Scheibe von abschneiden!

Wie gesagt, Wodka floss in rauhen Mengen, sowohl bei den Weibchen als auch bei den Männchen nicht zu knapp. Erstaunlicherweise war aber wirklich niemand wirklich betrunken. Ich habe natürlich auch nicht nein sagen könnne und so habe ich auch EINEN Wodka getrunken. Schließlich musste ich heute ja noch arbeiten!!!
Naja, der Abnd war wirklich gelungen und ich bin sehr froh, dass ich mit dabei war. Freue mich schon auf Montag, wo ich dann alle lustigen Leute wiedersehe!
P.S. Ich glaube ich habe auch noch nie so oft "Bruderschaft" getrunken!

Wie gesagt, ziemlich super und der Tag heute ging auch sehr gut über die Bühne!!! Es gibt jetzt auch endlich die ersten Texte zum Stück!!! Von den Schülern heute selber geschrieben! Bin  gespannt und halte euch natürlich weiter auf dem laufenden!!

Fühlt euch geknuddelt!!! Schönen Tag!

13.10.07 15:48


Warschau

Hier nun endlich die Bilder von Warschau....

Viel Spaß.....

 Der Kulturpalast

 

Lisa und ich aufm Kulturpalast

 

Warschau vom Kulturpalast aus

Das Schloss bei Nacht

Ich vor der Bierhalle mitten in der Innenstadt

13.10.07 20:23


An alle Studenten!!

HALLO STUDENTEN!!

Ich hoffe, dass alle Studenten den ersten Tag nach den langen Semesterferien gut begonnen haben!!

Für einige hoffe ich, dass die Prüfungen gut gelaufen sind!! Ich habe gedrückt was das Zeug hält!!

Für andere hoffe ich, dass der allerserste Unitag nicht gleich abschreckend war!!

Also, ich bin gespannt auf eure Ergebnisse und Berichte!! Schreibt mir, ich will alles wissen!!

Gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz schönen Tag euch KATHI

15.10.07 13:15


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung